Seit über 60 Jahren in den Betrieb für die Kunden

Beschlossen in der Produktion

Sie sind zufrieden, wenn die...

Lösungen jenseits Grenze

 

Metallgewebe mit Fischgratenmuster

 

    
  Gewebe mit Fischgrätenmuster
      
Das Fischgrätenmuster kann, zumindest teilweise, das Problem der unregelmäßigen Maschen des gekreuzten Gewebes lösen. Das Fischgrätenmuster entsteht durch die Richtungsänderung der Kreuzung in regelmäßigen Abständen. Auf diese Weise wird die Straffheit kompensiert, und eine Verformung des Gewebes wird somit vermieden.